Das HWgroup SensDesk-Portal wird vollständig überarbeitet

HW group arbeitet zur Zeit mit Hochdruck an einer grundlegend neuen Version seines IoT-Portals SensDesk. egnite GmbH wurde für den Betatest ausgewählt, der vom 29. Januar bis zum 5. Februar 2019 durchgeführt wurde.

Das Ergebnis des Tests war insgesamt sehr positiv, wenn auch einige kleinere Fehler aufgedeckt wurden. Daher wird das neue Portal in Kürze verfügbar sein. Insgesamt wirkt die neue Oberfläche, trotz zahlreicher neuer Funktionen, erheblich aufgeräumter. Dies zeigt sich schon auf der Eingangsseite, dem sog. Dashboard. Während sich bisher einzelne Geräte zu Gruppen zusammenfassen ließen, können nun weitere Unterteilungen in Standorte und Untergruppen verwendet werden. Auch die Benutzerverwaltung wurde maßgeblich erweitert.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.